Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

LL.M. Deutsches Recht

Topinformationen

Ansprechpartner

Prof. Dr. Oliver Dörr, LL.M.
European Legal Studies Institute

Raum 44/315
Süsterstraße 28
D-49074 Osnabrück

Telefon: +49 (0) 541 969-6051
Telefax: +49 (0) 541 969-6049
E-Mail: ls-doerr@uos.de

Der 2-semestrige Studiengang LL.M. Deutsches Recht richtet sich an Studieninteressierte, die nach erfolgreichem Abschluss eines ausländischen juristischen Studiums grundlegende Strukturen und Kenntnisse des deutschen Rechts erwerben wollen. Er vermittelt fachliche Kenntnisse und Fähigkeiten, mittels derer die Studierenden selbständig komplexe Sachverhalte und Fragestellungen aus dem Bereich des deutschen Rechts rechtlich beurteilen und lösen können. Darüber hinaus soll die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten im Bereich des deutschen Rechts vermittelt werden.

Die schriftliche Bewerbung muss bis zum 15. Juli bei der Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen e.V.  eingegangen sein (sh. §3 (1) Zugangsordnung).

Informationen zu den Voraussetzungen bzgl. der Zulassung zum Studium und der prüfungsrelevanten Inhalte entnehmen Sie bitte der Zugangsordnung und der Prüfungsordnung.